Starke Partnerschaft für den oö Naturschutz

Starke Partnerschaft für den oö Naturschutz

Beim Besuch von Naturschutzreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner am Gmundner Standort wurde die Kooperation zum Wohle der Natur verfestigt.

GF Harald Doppler und Obmann Josef Fürtbauer von der Gmundner Molkerei, mit LH-Stv. Dr. Manfed Haimbuchner

Im Rahmen der Bewusstseinsoffensive „Naturschutz ist Zukunft 2027“ sind das Land OÖ und die Gmundner Molkerei eine langfristige Partnerschaft für den Naturschutz eingegangen. ​

Ziel dieser Partnerschaft auf Augenhöhe ist es, das Bewusstsein für den Naturschutz als wichtigen Teil der Landwirtschaft und auch in den Köpfen der Menschen zu stärken. 

„Wir Landwirte leben seit Generationen von und mit der Natur. Wir teilen diesen natürlichen Lebensraum aber auch mit den Menschen, die in den Regionen leben oder diese besuchen. Miteinander können wir alle einen Beitrag zum Erhalt unserer einzigartigen Kulturlandschaft leisten!"
Josef Fürtbauer
Obmann der Gmundner Molkerei

Durch Naturschutzinformationen auf unseren Gmundner Milch-Packungen sollen künftig möglichst viele Menschen erreicht werden. Die Kampagne ist mindestens auf drei Jahre angelegt und wird mehrere hunderttausende Milchpackungen umfassen.

Auf der gemeinsamen Website www.naturreich-ooe.at, die seit Bestehen bereits 1.000 Zugriffe verbuchen konnte, kann man sich seine eigene kleine Blumenwiese zur Aussaat bestellen und sich über bedrohte Tier- und Pflanzenarten in Oberösterreich informieren. 3.000 kostenlose Blumenwiesensamensackerl wurden bereits verteilt und es gibt noch reichlich mehr!

„Ich freue mich sehr darüber, dass wir mit der Gmundner Molkerei einen oberösterreichischen und zugleich reichweitenstarken Partner für die Interessen des Naturschutzes gewinnen konnten. Ich hoffe auf eine langfristige Partnerschaft auf Augenhöhe.“
Dr. Manfred Haimbuchner
Naturschutzreferenz LH-Stv.
Durch Naturschutzinformationen auf unseren Milchpackungen sollen möglichst viele Menschen erreicht werden.
Obmann Josef Fürtbauer und LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner beim Unterzeichnen des Kooperationsvertrages.

Beim Besuch von LH-Stv. Haimbuchner am Gmundner Standort, gab es einen regen Austausch zu diesem so aktuellen Thema. Landwirtschaft und Naturschutz sind kein Widerspruch, sondern gehen Hand in Hand: Landwirtschaft braucht Naturschutz und Naturschutz braucht die Unterstützung der Landwirte – so der Tenor. Wichtig ist eine Balance der Interessen.

Die Gmundner Molkerei wird das Thema auf alle Fälle auch zukünftig weitertragen. Ab Herbst wird das Naturreich Oberösterreich Teil unseres Kids-Club-Programms sein. Und die vielen positiven Reaktionen zur Kooperation auf unseren Social Media Kanälen zeigen, dass Naturschutz und Artenschutz gefragter sind denn je.

Auf der Website von Naturreich OÖ können Samensäckchen bestellt und Informationen über bedrohte Pflanzen und Tierarten eingeholt werden.