Michael Waidacher im Unternehmen

Herzlich willkommen bei der Gmundner Molkerei ...

Vor über 80 Jahren schlossen sich 40 Bauern zur ersten Molkereigenossenschaft des Salzkammergutes zusammen. Heute beliefern ca. 2.600 Bauern die Gmundner Molkerei mit bester Rohmilch.

Mit ihren Produktionsstandorten Gmunden und Sattledt zählt die Gmundner Molkerei heute zu den bedeutendsten Unternehmen der österreichischen Milchwirtschaft. Der Weg in die Europäische Union wurde mit großen Zuwächsen am Markt, in der Verarbeitung und bei der Rohstoffaufbringung erfolgreich bewältigt. Durch die Übernahme der Almliesl-Zentralmolkerei wurde der Geschäftsumfang erheblich vergrößert und durch die zwei Marken "Gmundner Milch" und "Almliesl" die Marktposition gestärkt.

Hier finden Sie die Gschichte der Gmundner Molkerei im Überblick.

Qualität bei Gmundner Milch

Zertifizierung als Bestätigung für die hohe Qualität

Mit der Auszeichnung „gentechnikfrei“ können Konsumenten sicher sein, dass bei allen Produktionsschritten – von der pflanzlichen Produktion (z. B. Saatgut, Düngemittel) über die Zusatzfütterung der Kühe (z. B. mit Getreide, Mais) sowie bei der Verarbeitung bis hin zur Auslieferung keine gentechnisch veränderten Produkte verwendet wurden.

Diese Auszeichnung garantiert eine ständige Kontrolle unserer Milchbauern und Verarbeitungsbetriebe sowie der gesamten vorgelagerten Futtermittelindustrie. Die Überprüfung erfolgt durch eine autorisierte Kontrollstelle wie der SLK GmbH in Salzburg (www.slk.at).

Für die Produkte von Gmundner Milch wurde eigens ein Gentechnikfrei-Siegel entwickelt.

gentechnik frei siegel

Mitglieder - Gemeinsam stark

Regionale Stärke. Unsere Identität

Wir sind hier tief verwurzelt. Und wir machen das Beste daraus.

Unser Oberösterreich ist einzigartig – auch aufgrund seiner landwirtschaftlichen Betriebe. Die Gmundner Molkerei Genossenschaft bietet diesen Betrieben seit 80 Jahren eine starke Plattform. Sie ist wie viele milchverarbeitenden Betriebe als Genossenschaft organisiert, d.h. jeder Bauer ist gleichzeitig Mitglied und Eigentümer. Für die Landwirte bedeutet dies Sicherheit und faire Milchpreise, für die Konsumenten eine Vielfalt hochwertiger regionaler Produkte.

Ein wertvoller Beitrag

Umgerechnet rund einen Monat ihrer Jahresarbeit widmen unsere Milchbauern mit ihrer Arbeit der Landschaftspflege.

Sie tragen so auch Verantwortung für den Erhalt der natürlichen Ressourcen in unserer Region. Das kommt dem Tourismus genauso wie der ganzen Bevölkerung zugute. Nur eine intakte Natur ist ein gesundes, vitales Lebensumfeld für Mensch und Tier. Diese Qualität ist auch in jedem der über 100 Milchprodukte zu spüren.

Mit dem Kauf regionaler Qualitätsprodukte leisten die Konsumenten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt unseres Kultur- und Lebensraumes.

Gosausee im Salzkammergut

Die Betriebe der Gmundner Milch

Standort Gmunden

Hauptstandort Gmunden

Theresienthalstraße 16
A-4810 Gmunden

Zweigbetrieb Sattledt

Zweigbetrieb Sattledt

Hauptstraße 43
4642 Sattledt

Kennzahlen des Unternehmens

Mitglieder:   2.600
Mitarbeiter:   340
Gesamtumsatz (in Mio. €):   175
Milchverarbeitung in Mio. kg/Jahr:   320
Exportanteil   ca. 50 %
Tägliche Rohmilch-Anlieferung (in Liter)   ca. 900.000
     
Herstellung    
Frischmilch (in Mio. Packungen)   30
Haltbar-Milch (in Mio. Packungen)   200
Schlagobers, Sauerrahm und Jogurt (in Mio. Becher)   40
H-Kaffeeobers-Portionen (in Mio. Portionen)   100
Butter (in Mio. Packungen)   12
Käseerzeugung in Tonnen/Jahr   10.000
Marke und Gebäude der Gmundner Milch

Die Seite empfehlen